Weil es deine Zukunft ist!

Die Jusos sind ein politischer Jugendverband, der sich den Grundwerten der Sozialdemokratie Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität verpflichtet fühlt und zur Verwirklichung dieser wirkt. Wir verstehen uns dabei als nicht nur als Jugendorganisation der SPD, sondern auch als eigenständiger, linker Richtungsverband. Wir treten ein für internationale Solidarität, soziale Gerechtigkeit, Feminismus und Antifaschismus.

Als Jugendverband stehen natürlich die Belange junger Menschen im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir setzen uns dabei mit vielen, verschiedenen Themen auseinander: Bildung, gute Arbeit und Ausbildung, Umwelt, Frieden oder Demokratie sind nur einige aus der Vielzahl von verschiedenen Bereiche, mit denen wir uns beschäftigen.

Die Jusos sind eine Arbeitsgemeinschaft in der SPD, die mind. 14 Jahre und max. 35 Jahre alt sind. Man kann auch Mitglied werden, ohne in die SPD einzutreten. Es gibt deutschlandweit über 50.000 Mitglieder, in Schleswig-Holstein ca. 2.000. Wir organisieren uns in Schleswig-Holstein in insgesamt 15 Kreisverbände. In jedem Kreis gibt es aktive Jusos, teilweise sogar auf Gemeinde- oder Stadtebene als Orts-AG. Man findet also auf jeden Fall eine_n Ansprechpartner_in ganz in seiner Nähe.

Jusos vor Ort

01. 10.2014 - 10:26
Anlässlich des Überfalls auf die Landesgeschäftsstelle des Verbands deutscher Sinti und Roma e.V. in Schleswig-Holstein am Dienstag, den 30. September 2014, in Kiel-Elmschenhagen erklärt Delara Burkhardt (21), stellvertretende Landesvorsitzende der Jusos Schleswig-Holstein: „Das Vorurteile weiterlesen...
Kommentare deaktiviert
 
31. 08.2014 - 13:54
Auf unserer außerordentlichen Landeskonferenz am 30.08.2014 in Kronshagen haben wir einen klaren außenpolitischen Schwerpunkt gesetzt. Auf Antrag des Kreisverbandes Lauenburg wurde der untenstehende Antrag zu Waffenlieferungen an die Kurden im Irak beschlossen. Der Beschlussfassung weiterlesen...
01.10.2014 - 10:26
Anlässlich des Überfalls auf die Landesgeschäftsstelle des Verbands deutscher Sinti und Roma e.V. in Schleswig-Holstein am Dienstag, den 30. September 2014, in Kiel-Elmschenhagen erklärt Delara Burkhardt (21), stellvertretende Landesvorsitzende der Jusos Schleswig-Holstein: „Das Vorurteile weiterlesen...
 
15.09.2014 - 9:48
Zum heute bekanntgegebenen Rücktritt der schleswig-holsteinischen Bildungsministerin Wara Wende erklärt der Landesvorsitzende der Jusos Schleswig-Holstein, Niclas Dürbrook (24): „Wara Wende war in Schleswig-Holstein verantwortlich für eine Bildungspolitik, die wir Jusos über lange Jahre eingefordert weiterlesen...

Projekt “Demokratisierung der EU”

Projekt “Ökologie und Nachhaltigkeit von links – Jungsozialistische Umwelt- und Energiepolitik”

Projekt “Gute Ausbildung – gute Pflege – gutes Leben!”

Projekt “Organisierte Kriminalität”