Jusos fordern Stöckers Rücktritt   Lübeck. Nach den frauenverachtenden und rassistischen Äußerungen des Lübecker Unternehmers Winfried Stöcker in seiner Weihnachtsansprache vom 21.12.2017 betonen die Jusos die Wichtigkeit der #metoo-Debatte. Sexismus dürfe nicht verharmlost werden. Für Stöcker könne es nach seinen menschenverachtenden Äußerungen keine Zukunft an der Lübecker Universität geben.   Dazu äußert sich die Lübecker […]
CDU und FDP behandeln Studierende wie Kinder/ Grüne fallen um   Kiel. Das Recht auf studentische Selbstbestimmung darf nicht angefasst werden. Bildungspolitik muss die Zukunft gestalten und nicht Scheinprobleme bekämpfen. Die Jusos SH fordern statt einer Scheindiskussion Investitionen in Universitäten und Bildung.   Die Juso-Hochschulgruppen Schleswig-Holstein und die Jusos Schleswig-Holstein erteilen den Überlegungen über die […]
Die SPD und die Wand Warum wir 2021 den vierten Erneuerungsparteitag machen Vom SPD-Bundesparteitag bin ich mit einem schlechten Bauchgefühl nach Hause gefahren. Im Kopf habe ich eine kluge und bemerkenswerte Rede. Gehalten wurde sie von Kevin Kühnert – dem neuen Bundesvorsitzenden der Jusos (https://www.facebook.com/Jusos.in.der.SPD/videos/10154929387747477/). Gegen die Wand Kevin hat darin gesagt, dass er keine […]
Im nächsten Jahr finden in Schleswig-Holstein Kommunalwahlen statt. Wir Jusos als internationalistischer Verband wollen den Blick über den Tellerrand hinauswagen und schauen, was wir von unseren dänischen Genossinnen und Genossen lernen können. Die Kommunalwahl in Dänemark lief vielen langläufigen Weisheiten entgegen. Erst einmal ist festzustellen, dass die Wahlbeteiligung in Dänemark wie gewohnt mit 70,8% im […]
Sexuelle Belästigung, Einschüchterung, Bedrohung, sexualisierte Gewalt, Vergewaltigung – die #metoo-Veröffentlichungen zeigen uns, wie schlimm es um die Gleichstellung von Mann und Frau bestellt ist, auch und vor allem am Arbeitsplatz. Ob es nun Hollywood oder ein Büro in der Uckermark ist – sexuelle Belästigung passiert überall.
Wir Studenten haben, auch wenn es manche Eltern oder Professoren nicht denken mögen, einen genauso anstrengenden Job, wie sie auch. Der Inhalt der Studienfächer verlangt die gesamte Aufmerksamkeit der Studierenden, jedoch sieht die Realität so aus, dass man viel Zeit mit Verwaltungstätigkeiten im Zusammenhang mit dem Studium verbringt. Problematisch werden diese Verwaltungssysteme, wenn es zu […]