Immer locker bleiben!

Im Vorfeld des Parteitages war die Stimmung zum Zerreißen gespannt. Es gab nur ein Thema: Tritt Stegner an oder nicht? Wird es die Partei zerreißen? Es drehte sich alles um den „Machtkampf“ zwischen Stegner und Albig.

Wir waren davon reichlich angepisst. Versprochen wurde uns ein Arbeitsparteitag mit dem Schwerpunkt Bildung. Grundlage: Ein Juso-Konzept. Es drohte: Gezänk und peinliche Attacken. Eine öffentliche Demontage vor laufenden Kameras.

Grundgenug für uns die Delegierten aufzufordern locker zu bleiben. Wir verteilten also Flyer mit ebendieser Forderung und wohlduftendem „Stoff“ an alle Delegierten.

Es scheint funktioniert zu haben. Nach 2 Stunden Formalitäten wurden intensiv Anträge beraten und fast immer herrschte, die von uns geforderte, Harmonie.

Der Stoff ist selbstverständlich zum Verzehr geeignet, aber wir hätten darauf hinweisen sollen, dass man Oregano nicht raucht. Aber ich würde mich über einen Bericht des Herrn freuen, der dies Probiert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.