Glückwunsch, Schleswig-Holstein!

Zum heutigen Beschluss einer neuen Verfassung im schleswig-holsteinischen Landtag erklärt der Landesvorsitzende der Jusos Schleswig-Holstein, Niclas Dürbrook (24):

„Schleswig-Holstein hat seit heute eine neue Verfassung, die in vielen ihrer Einzelpunkte beispielhaft ist. Als Jusos Schleswig-Holstein freut uns besonders, dass am Ende einer langen Debatte auf einen Gottesbezug in der Präambel verzichtet wurde. Auch hierdurch ist die neue Verfassung tatsächlich eine Verfassung für alle Menschen in unserem Land.“

Als Jusos haben wir uns in den vergangenen Wochen und Monaten deutlich in die Debatte um einen Gottesbezug eingeschaltet. Als Landesvorstand haben wir uns frühzeitig positioniert, mit unserem Landesausschuss ein einstimmiges Votum verabschiedet und letztlich gemeinsam mit Grüner Jugend und SSWUngdom eine eigene Initiative gestartet. Unsere Haltung war dabei klar: Wir wollten eine Verfassung für alle Menschen in unserem Land. Hier geht es zum Text unserer Initiative: http://jusos-sh.de/blog/eine-verfassung-fuer-alle/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.