Banden bilden! Frauenseminar der Jusos SH in Plön

Am 10. und 11. Juli findet das nächste Frauenseminar der Jusos Schleswig-Holstein in Plön statt. Die Jusos Schleswig-Holstein sind ein lauter, starker und debattenreicher Verband. Jedoch wird uns in allen Sitzungen, Diskussionen und Veranstaltungen bewusst, dass Frauen nicht nur zahlenmäßig in unserem Verband unterrepräsentiert sind, sondern – auch wenn sie dabei sind – häufig zögern Beiträge zu bringen oder Verantwortung zu übernehmen.Um Frauen*, die wir bereits in unseren Strukturen haben, zu motivieren und damit „Role Models“ im Verband zu schaffen, aber auch um weibliche Ansprechpartnerinnen zu bieten, soll mit dem Projekt des  „Frauennetzwerk“ konkret eine Vernetzungsmöglichkeit für Frauen* im Verband geschaffen werden, die „Empowerment“ bietet. Ein Kernelement ist das Frauenseminar.

Gestartet sind wir am Freitagabend mit einem Vortrag zum Thema „Sexismus in der Werbung“ von Teresa Jütten, Sozialpolitikreferentin im ASTA der CAU zu Kiel und haben – nach einer spannenden Diskussion über die Manifestierung von Rollenbilder von klein auf – den Film „Die Kriegerin“ geguckt.

Die Teilnehmerinnen des Frauenseminar mit der  Juso-Bundesvorsitzenden Johanna Uekerman

Die Teilnehmerinnen des Frauenseminar mit der Juso-Bundesvorsitzenden Johanna Uekerman

Am Samstagmorgen kam Johanna Uekermann, Juso-Bundesvorsitzende, für ein Gespräch vorbei. Von Johannas Erfahrungen als junge Frau in einer doch sehr männlich geprägten Parteien, über das Verhältnis von Jusos und Mutterpartei bis zu aktuellen Debatten rund um Einwanderungspolitik und dem drohenden #grexit haben wir viele spannende Themen angerissen und einen guten Einblick in die Arbeit Johannas bekommen.  Im letzten Teil des Seminars wurde es noch einmal praktisch. In einem Debattentraining haben wir neben allgemeinen Übungen zu Rhetorik und Argumentation in Form eines Landeskonferenz-Planspiels Theorie auf die Juso-Praxis angewendet. So wurde in Gruppen Anträge vorbereitet, die dann in einer Debatte verteidigt oder angegriffen werden mussten.

Viel zu schnell war es wieder vorbei – das Frauenseminar 2015 – wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Delara

Seit März 2014 ist Delara stellvertretende Landesvorsitzende der Jusos Schleswig-Holstein und dort verantwortlich für die Frauenförderung und die Netzwerkstelle Antifa. Delara studiert an der CAU zu Kiel Politikwissenschaft und Soziologie im Bachelor. Neben der Aufgaben im Landesvorstand ist Delara stellvertretende Bundesvorsitzende der Jusos und im SPD Kreisvorstand Stormarn

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.